Shopping Cart

Datenschutzerklärung / Privacy Policy

DEUTSCH

Hinweise zum Datenschutz 

Wir freuen uns, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir möchten Sie an dieser Stelle darüber informieren, welche Daten wir wann erheben, nutzen, verarbeiten und wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Datenerhebung und Datennutzung

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person als solche bestimmbar ist. Dazu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mailadresse oder Ihre Telefonnummer.

(1) Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung der Webseite 

Bei der bloßen informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.
  • Rechtsgrundlage für die Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

(2) Erhebung personenbezogener Daten bei Registrierung 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich auf unserer Webseite unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. 
Je nach Art des geschlossen Vertrages speichern wir folgende Daten:

  • Namen, Vornamen
  • Anschrift
  • Rechnungsadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer

Im Rahmen des Registrierungsprozesses werden Sie gefragt, ob Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit deren Geltung einverstanden sind, was Sie durch das Anklicken des Feldes und das Setzen eines entsprechenden Hakens bestätigen. Dadurch willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke verwendet werden:

  • Abwicklung von Bestellungen
  • Zusendung von Direktwerbung, z.B. per E-Mail, Paketbeilage oder Post, Zusendung von Angeboten und Gutscheinen
  • Zusendung von Bewertungsanfragen
  • Zusendung unseres Newsletters

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung der Daten ist im Falle Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO und, sofern die Registrierung der Erfüllung eines Vertrages oder der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen mit Ihnen dient, zusätzlich Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

(3) Verantwortlicher für die Verwaltung der personenbezogenen Daten ist die

Sculptarmy GmbH
Mainzer Landstrasse 49,
60329 Frankfurt am Main

Geschäftsführer: Stephen Herbert Senzota

(4) Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: 
E-Mail: [email protected]

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

§ 2 ALLGEMEINE HINWEISE UND PFLICHTINFORMATIONEN

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt. Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

§ 3 DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Benannter Datenschutzbauftragter der Sculptarmy UG

§ 4 DATENERFASSUNG AUF UNSERER WEBSITE

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung mit Facebook Connect

Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website können Sie sich mit Facebook Connect registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Wenn Sie sich für die Registrierung mit Facebook Connect entscheiden und auf den “Login with Facebook”- / “Connect with Facebook”-Button klicken, werden Sie automatisch auf die Plattform von Facebook weitergeleitet. Dort können Sie sich mit Ihren Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Ihr Facebook-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Ihre bei Facebook hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

  • Facebook-Name

  • Facebook-Profil- und Titelbild

  • Facebook-Titelbild

  • bei Facebook hinterlegte E-Mail-Adresse

  • Facebook-ID

  • Facebook-Freundeslisten

  • Facebook Likes (“Gefällt-mir”-Angaben)

  • Geburtstag

  • Geschlecht

  • Land

  • Sprache

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Ihres Accounts genutzt.

Weitere Informationen finden Sie in den Facebook-Nutzungsbedingungen und den Facebook-Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ und https://www.facebook.com/legal/terms/.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Online-Shops, Händler und Warenversand Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

§ 5 SOZIALE MEDIEN

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Instagram Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram:https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Pinterest Plugin

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA ("Pinterest") betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Die Verwendung des Pinterest-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

Messaging Dienste

Mit dem Versenden einer Startnachricht an die Sculptarmy UG, Mainzer Landstrasse 49, 60329 Frankfurt am Main(nachfolgend Versender) willige ich gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO ein, dass der Versender meine personenbezogenen Daten (z.B. Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild, Nachrichten) zu der direkten Kommunikation und der dafür erforderlichen Datenverarbeitung unter Nutzung des jeweils ausgewählten Messengers verwendet. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Messaging Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt.

Verantwortlicher Anbieter des Messengers ist bei:

  • Whatsapp die WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy

  • Facebook Messenger die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter www.facebook.com/about/privacy

  • Telegram die Telegram Messenger LLP 71-75 Shelton Street, Covent Garden, London, United Kingdom mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://telegram.org/privacy

  • Insta News die Pylba Inc., 314 27th Avenue, San Mateo, CA, 94403, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter apps.pylba.com/privacy

Mir ist bewusst, dass der jeweilige Anbieter personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation) erhält, die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden kann. Die Whatsapp Inc und die Facebook Inc sind allerdings unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen enthalten die oben stehenden Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Messengers. Der Versender hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.

Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung ist jederzeit durch Eingabe „STOP“ in dem jeweiligen Messenger frei widerrufbar.

Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger.

Zur Erbringung dieses Dienstes wird der technische Dienstleister MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 München als Auftragsverarbeiter des Versenders eingesetzt.

§ 6 ANALYSE TOOLS UND WERBUNG

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Matomo (ehemals Piwik)

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Google Analytics Remarketing

Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen können (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Bei Datenerfassungsvorgängen, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengeführt werden (z.B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Zusammenführung widersprochen haben) beruht die Erfassung der Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Websitebetreiber ein Interesse an der anonymisierten Analyse der Websitebesucher zu Werbezwecken hat.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Pinterst Tag

Auf Grundlage des Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO setzen wir ein Pinterest Tag auf unserer Webseite ein, dies ist ein individueller Codeschnipsel der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA, (“Pinterest”). Zweck ist die bedarfsgerechte Nutzung unserer Pinterest-Kampagnen und deren Optimierung sowie Auswertung deren Conversion. Wir erhöhen so ständig die Qualität der Informationen für unsere Nutzer und stellen so sicher, daß die von uns initiierten Pinterest-Ads nur solchen Nutzern von Pinterest angezeigt werde, die auch ein Interesse an unserem Angebot gezeigt haben. Wir möchten gewährleisten, daß unsere Pinterest-Ads dem potentiellen Interesse des jeweiligen Nutzers entsprechen. Wir erreichen durch die Optimierung, daß wir die Aktionen von Pinterest-Nutzern nachverfolgen können, nachdem diese eine unserer Pinterest-Ads gesehen oder geklickt haben. Hierdurch können wir die Conversion der Kampagne für statistische-, marktbezogene- und Abrechnungszwecke messen. Bei Nutzung des Pinterest-Tag werden folgende Informationen verarbeitet:

  • Geräteinformation

  • verwendete Betriebssystem

  • IP-Adresse des verwendeten Gerätes

  • Uhrzeit des Aufrufs unseres Angebots

  • Art und Inhalt der Kampagne

  • die Reaktion auf die jeweilige Kampagne

Die damit erfaßten Daten sind für uns anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität des Nutzers ziehen. Diese Verarbeitung Werbezwecken ist nach Erwägungsgrund 47 zur DSGVO als unser anerkanntes berechtigtes Interesse anzusehen. Die Daten werden entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert und danach automatisch gelöscht.

Loggst Du Dich nach Besuch unserer Webseite in Dein Pinterest-Konto ein oder besuchst Du unsere Webseite im eingeloggten Zustand, so ist es möglich, daß diese Daten von Pinterest gespeichert und verarbeitet werden. Pinterest kann diese Daten möglicherweise mit Deinem Pinterest-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke verwenden. Weitere Informationen findest Du in den Datenschutzbestimmungen von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy. Du kannst dieser speziellen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, indem Du entweder in Deinem Pinterest-Konto https://help.pinterest.com/de/articles/edit-your-settings#Web die diesbezüglichen Einstellungen unter „Individuelle Anpassung“ deaktivierst oder Du die Do Not Track -Einstellung Deines Browsers aktivierst.

§ 7 NEWSLETTER

Newsletterdaten

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters Emarsys. Die bei der Anmeldung für den Newsletterempfang gespeicherten Daten an Emarsys übermittelt und gespeichert. An andere Dritte werden die Daten, die bei der Anmeldung für den Newsletterempfang eingegeben werden nicht übermittelt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von Emarsys gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Klicken Sie dazu auf den Abmelde-Link in dem letzten Newsletter, besuchen Sie unsere Abmeldeseite oder senden Sie ihren Abmeldewunsch per E-Mail an [email protected]

Werbung per E-Mail nach § 7 Abs. 3 UWG

Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach § 7 Abs. 3 UWG berechtigt, die E-Mail-Adresse, die Sie beim Erwerb einer kostenpflichtigen Leistung angegeben haben, zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen. Falls Sie keine Werbung zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen mehr erhalten möchten, können Sie der entsprechenden Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu können Sie sich per Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an [email protected] von den Produktempfehlungen abmelden.

Emarsys

Emarsys eMarketing Systems AG (Stralauer Platz 34, 10243 Berlin; www.emarsys.com/de) dient ebenfalls zur technischen Abwicklung des Newsletter-Versandes und ist ein österreichisches Unternehmen, mit Sitz in Berlin, welches die Software und Infrastruktur zum Versenden von einverständnisbasierten elektronischen Nachrichten bereitstellt. Emarsys ist sich dabei seiner Verantwortung gegenüber den Empfängern solcher Nachrichten bewusst und hat eine Null-Toleranz Spam Richtlinie. Soweit Sie, wie nachfolgend eingewilligt haben, verwendet Sculptarmy für Inhalt und Gestaltung des Newsletters, die anhand des pseudonymen Benutzerprofils gesammelten Vorlieben und führt zum Zwecke des personalisierten Newsletterversands Ihre E-Mail Adresse mit dem Benutzerprofil zusammen.

Des Weiteren bietet Emarsys verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet.

Nach der Anmeldung sendet Ihnen Emarsys eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen (“double opt-in”). Wenn Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten möchten, so können Sie sich jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Emarsys finden Sie hier: https://www.emarsys.com/en/privacy-policy/.

§ 8 PLUGINS UND TOOLS

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

§ 9 ZAHLUNGSANBIETER

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Sofortüberweisung

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels “Sofortüberweisung” an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (im Folgenden “Sofort GmbH”).

Mit Hilfe des Verfahrens “Sofortüberweisung” erhalten wir in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung von der Sofort GmbH und können unverzüglich mit der Erfüllung unserer Verbindlichkeiten beginnen.

Wenn Sie sich für die Zahlungsart “Sofortüberweisung” entschieden haben, übermitteln Sie die PIN und eine gültige TAN an die Sofort GmbH, mit der diese sich in Ihr Online-Banking-Konto einloggen kann. Sofort GmbH überprüft nach dem Einloggen automatisch Ihren Kontostand und führt die Überweisung an uns mit Hilfe der von Ihnen übermittelten TAN durch. Anschließend übermittelt sie uns unverzüglich eine Transaktionsbestätigung. Nach dem Einloggen werden außerdem Ihre Umsätze, der Kreditrahmen des Dispokredits und das Vorhandensein anderer Konten sowie deren Bestände automatisiert geprüft.

Neben der PIN und der TAN werden auch die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten sowie Daten zu Ihrer Person an die Sofort GmbH übermittelt. Bei den Daten zu Ihrer Person handelt es sich um Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse, IP-Adresse und ggf. weitere zur Zahlungsabwicklung erforderliche Daten. Die Übermittlung dieser Daten ist notwendig, um Ihre Identität zweifelsfrei zu festzustellen und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Details zur Zahlung mit Sofortüberweisung entnehmen Sie folgenden Links: https://www.sofort.de/datenschutz.html und https://www.klarna.com/sofort/.

Wenn Sie sich für die Kreditkartenzahlung des Paymentdienstleisters Concardis entscheiden, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Paymentdienstleister Concardis GmbH, Helfmann-Park 7, D-65760 Eschborn, an den wir die im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über Ihre Bestellung weitergeben. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung mit dem Paymentdienstleister ConCardis. In diesem Rahmen werden neben Kaufbetrag und Datum auch Kartendaten an das oben genannte Unternehmen übermittelt. Sämtliche Zahlungsdaten sowie Daten zu eventuell auftretenden Rückbelastungen werden nur solange gespeichert, wie sie für die Zahlungsabwicklung (einschließlich der Bearbeitung von möglichen Rücklastschriften und dem Forderungseinzug) und zur Missbrauchsbekämpfung benötigt werden. In der Regel werden die Daten spätestens 13 Monaten nach ihrer Erhebung gelöscht. Darüber hinaus kann eine weitere Speicherung erfolgen, sofern und solange dies zur Einhaltung einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist oder zur Verfolgung eines konkreten Missbrauchsfalls erforderlich ist. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) Datenschutz-Grundverordnung. Sie können Auskunft und ggf. Berichtigung oder Löschung sowie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen und/oder ggf. der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Bei Fragen zur Datenverarbeitung durch Concardis oder zur Geltendmachung Ihrer vorgenannten Rechte können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden, den Sie unter der angegebenen Adresse oder per E-Mail unter [email protected] erreichen. Des Weiteren haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde (in Deutschland bei den Landesdatenschutzbeauftragten) zu beschweren. Wir weisen darauf hin, dass die Bereitstellung der Zahlungsdaten weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben ist. Wenn Sie Ihre Zahlungsdaten nicht bereitstellen wollen, können Sie ein anderes Zahlungsverfahren verwenden.

Bonitätsüberprüfung durch Billpay

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH (www.billpay.de/endkunden) entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt. Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.

Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen (www.billpay.de/allgemein/datenschutz) der Billpay GmbH zu entnehmen. Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

§ 10 UNSERE SOCIAL–MEDIA–AUFTRITTE

Datenverarbeitung durch soziale Netzwerke

Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Webseite oder eine Webseite mit integrierten Social-Media-Inhalten (z. B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.

Rechtsgrundlage

Unsere Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfassende Präsenz im Internet gewährleisten. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozialen Netzwerken initiierten Analyseprozesse beruhen ggf. auf abweichenden Rechtsgrundlagen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke anzugeben sind (z. B. Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Verantwortlicher und Geltendmachung von Rechten

Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (z. B. Facebook) besuchen, sind wir gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausgelösten Datenverarbeitungsvorgänge verantwortlich. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) grundsätzlich sowohl ggü. uns als auch ggü. dem Betreiber des jeweiligen Social-Media-Portals (z. B. ggü. Facebook) geltend machen.

Bitte beachten Sie, dass wir trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Portale haben. Unsere Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters.

Speicherdauer

Die unmittelbar von uns über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Speicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insb. Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z. B. in deren Datenschutzerklärung, siehe unten).

SOZIALE NETZWERKE IM EINZELNEN

Facebook

Wir verfügen über ein Profil bei Facebook. Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield.

Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung (Controller Addendum) geschlossen. In dieser Vereinbarung wird festgelegt, für welche Datenverarbeitungsvorgänge wir bzw. Facebook verantwortlich ist, wenn Sie unsere Facebook-Page besuchen. Diese Vereinbarung können Sie unter folgendem Link einsehen: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Sie können Ihre Werbeeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich ein: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Twitter

Wir nutzen den Kurznachrichtendienst Twitter. Anbieter ist die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Twitter verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield.

Sie können Ihre Twitter-Datenschutzeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich ein: https://twitter.com/personalization.

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/de/privacy.

Instagram

Wir verfügen über ein Profil bei Instagram. Anbieter ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875.

Pinterest

Wir verfügen über ein Profil bei Pinterest. Betreiber ist die Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“). Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

XING

Wir verfügen über ein Profil bei XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von XING: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

LinkedIn

Wir verfügen über ein Profil bei LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland. LinkedIn verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield. LinkedIn verwendet Werbecookies.

Wenn Sie LinkedIn-Werbe-Cookies deaktivieren möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Tumblr

Wir verfügen über ein Profil bei Tumblr. Anbieter ist die Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Tumblr: https://www.tumblr.com/privacy/de.

ENGLISH

Notes on data protection


We are pleased that you are visiting our website and thank you for your interest in our company and our products. We would like to take this opportunity to inform you about what data we collect, use and process and how we handle your personal data.


Data collection and data use


Personal data is information with the help of which a person can be identified as such. This includes, for example, your name, address, e-mail address or telephone number.

(1) Collection of personal data when using the website

In the case of mere informational use of the website, i.e. if you do not register or otherwise transmit information to us, we only collect the personal data that your browser transmits to our server. If you wish to view our website, we collect the following data, which is technically necessary for us to display our website to you and to ensure its stability and security:

IP address
Date and time of the request
Time zone difference to Greenwich Mean Time (GMT)
Content of the request (specific page)
Access status/HTTP status code
Amount of data transferred in each case
Website from which the request comes
Browser
Operating system and its interface
Language and version of the browser software.
The legal basis for the storage of the data is Art. 6 para. 1 lit. f DS-GVO.

(2) Collection of personal data during registration

We offer you the opportunity to register on our website by providing personal data.
Depending on the type of contract concluded, we store the following data:

Name, first name
Address
Billing address
E-mail address
Telephone number

As part of the registration process, you will be asked if you have read and agree to the Privacy Policy, which you confirm by clicking the box and checking the appropriate box. By doing so, you consent to the use of your personal data for the following purposes:

Processing orders
Sending direct advertising, e.g. by e-mail, package insert or post, sending offers and vouchers
Sending of evaluation requests
Sending of our newsletter

The legal basis for the processing of the data is, in the case of your consent, Art. 6 para. 1 lit. a DS-GVO and, if the registration serves the fulfillment of a contract or the implementation of pre-contractual measures with you, additionally Art. 6 para. 1 lit. b DS-GVO.


Name and contact details of the person responsible


(3) The responsible party for the management of personal data is.

Sculptarmy UG
Mainzer Landstrasse 49,
60329 Frankfurt am Main, Germany

Managing Director: Stephen Herbert Senzota

 

(4) Contact details of the data protection officer


You can reach our data protection officer at:
E-mail: [email protected]


General Information
The following notes provide a simple overview of what happens to your personal data when you visit our website. Personal data is any data by which you can be personally identified. For detailed information on data protection, please refer to our privacy policy listed below this text.

Data collection on our website
Data processing on this website is carried out by the website operator. You can find his contact details in the imprint of this website.

How do we collect your data?
On the one hand, your data is collected by you providing it to us. This can be, for example, data that you enter in a contact form. Other data is collected automatically by our IT systems when you visit the website. This is mainly technical data (e.g. Internet browser, operating system or time of page view). This data is collected automatically as soon as you enter our website.

What do we use your data for?
Some of the data is collected to ensure error-free provision of the website. Other data may be used to analyze your user behavior.

What rights do you have regarding your data?
You have the right to receive information about the origin, recipient and purpose of your stored personal data free of charge at any time. You also have a right to demand the correction, blocking or deletion of this data. For this purpose, as well as for further questions on the subject of data protection, you can contact us at any time at the address given in the imprint. Furthermore, you have the right to lodge a complaint with the competent supervisory authority.

Analysis tools and tools from third-party providers
When visiting our website, your surfing behavior may be statistically analyzed. This is done primarily with cookies and with so-called analysis programs. The analysis of your surfing behavior is usually anonymous; the surfing behavior cannot be traced back to you. You can object to this analysis or prevent it by not using certain tools. You can find detailed information on this in the following privacy policy.

You can object to this analysis. We will inform you about the objection options in this privacy policy.

§ 2 GENERAL NOTES AND OBLIGATORY INFORMATION
Data protection
The operators of these pages take the protection of your personal data very seriously. We treat your personal data confidentially and in accordance with the statutory data protection regulations and this data protection declaration. When you use this website, various personal data are collected. Personal data is data with which you can be personally identified. This privacy policy explains what data we collect and what we use it for. It also explains how and for what purpose this is done.

We would like to point out that data transmission on the Internet (e.g. when communicating by e-mail) can have security gaps. Complete protection of data against access by third parties is not possible.

Note on the responsible party The responsible party for data processing on this website is:

Sculptarmy UG

Mainzer Landstrasse 49,

60329 Farnkfurt am Main

E-mail: [email protected]

The responsible party is the natural or legal person who alone or jointly with others determines the purposes and means of the processing of personal data (e.g. names, e-mail addresses or similar).

Revocation of your consent to data processing
Many data processing operations are only possible with your express consent. You can revoke an already given consent at any time. For this purpose, an informal communication by e-mail to us is sufficient. The legality of the data processing carried out until the revocation remains unaffected by the revocation.

Right to data portability
You have the right to have data that we process automatically on the basis of your consent or in fulfillment of a contract handed over to you or to a third party in a common, machine-readable format. If you request the direct transfer of the data to another responsible party, this will only be done insofar as it is technically feasible.

SSL or TLS encryption
For security reasons and to protect the transmission of confidential content, such as orders or requests that you send to us as the site operator, this site uses SSL or TLS encryption. You can recognize an encrypted connection by the fact that the address line of the browser changes from "http://" to "https://" and by the lock symbol in your browser line.

If SSL or TLS encryption is activated, the data you transmit to us cannot be read by third parties.

Encrypted payment transactions on this website
If, after the conclusion of a contract with costs, there is an obligation to transmit your payment data to us (e.g. account number in the case of direct debit authorization), this data is required for payment processing. Payment transactions via the common means of payment (Visa/MasterCard, direct debit) are made exclusively via an encrypted SSL or TLS connection. You can recognize an encrypted connection by the fact that the address line of the browser changes from "http://" to "https://" and by the lock symbol in your browser line. With encrypted communication, your payment data that you transmit to us cannot be read by third parties.

Information, blocking, deletion
Within the framework of the applicable legal provisions, you have the right at any time to free information about your stored personal data, their origin and recipient and the purpose of data processing and, if necessary, a right to correction, blocking or deletion of this data. For this purpose, as well as for further questions on the subject of personal data, you can contact us at any time at the address given in the imprint.

Objection to advertising e-mails
We hereby object to the use of contact data published within the framework of the imprint obligation to send advertising and information material that has not been expressly requested. The operators of the pages expressly reserve the right to take legal action in the event of the unsolicited sending of advertising information, such as spam e-mails.

§ 3 DATA PROTECTION OFFICER
Statutory data protection officer
Appointed data protection officer of Sculptarmy UG

Sculptarmy UG

E-mail: [email protected]

§ 4 DATA COLLECTION ON OUR WEBSITE
Cookies
The internet pages partly use so-called cookies. Cookies do not cause any damage to your computer and do not contain viruses. Cookies serve to make our offer more user-friendly, more effective and safer. Cookies are small text files that are stored on your computer and saved by your browser.

Most of the cookies we use are so-called "session cookies". They are automatically deleted after the end of your visit. Other cookies remain stored on your terminal device until you delete them. These cookies allow us to recognize your browser on your next visit.

You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and only allow cookies in individual cases, exclude the acceptance of cookies for certain cases or in general and activate the automatic deletion of cookies when closing the browser. If cookies are deactivated, the functionality of this website may be limited.

Cookies that are required to carry out the electronic communication process or to provide certain functions you have requested (e.g. shopping cart function) are stored on the basis of Art. 6 (1) lit. f DSGVO. The website operator has a legitimate interest in storing cookies for the technically error-free and optimized provision of its services. Insofar as other cookies (e.g. cookies for analyzing your surfing behavior) are stored, these are treated separately in this data protection declaration.

Server log files
The provider of the pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser automatically transmits to us. These are:

browser type and browser version

Operating system used

referrer URL

Host name of the accessing computer

Time of the server request

IP address

This data is not merged with other data sources.

The basis for data processing is Art. 6 (1) lit. f DSGVO, which permits the processing of data for the fulfillment of a contract or pre-contractual measures.

Contact form
If you send us inquiries via contact form, your data from the inquiry form, including the contact data you provided there, will be stored by us for the purpose of processing the inquiry and in case of follow-up questions. We do not pass on this data without your consent.

The processing of the data entered in the contact form is therefore based exclusively on your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You can revoke this consent at any time. For this purpose, an informal communication by e-mail to us is sufficient. The legality of the data processing operations carried out until the revocation remains unaffected by the revocation.

The data you entered in the contact form will remain with us until you request us to delete it, revoke your consent to store it, or the purpose for storing the data no longer applies (e.g. after we have completed processing your request). Mandatory legal provisions - in particular retention periods - remain unaffected.

Registration with Facebook Connect
Instead of registering directly on our website, you can register with Facebook Connect. The provider of this service is Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland.

If you decide to register with Facebook Connect and click on the "Login with Facebook" / "Connect with Facebook" button, you will automatically be redirected to the Facebook platform. There you can log in with your usage data. This links your Facebook profile to our website or services. Through this link, we gain access to your data deposited with Facebook. These are mainly:

Facebook name

Facebook profile and title picture

Facebook cover picture

Email address deposited with Facebook

Facebook ID

Facebook friends lists

Facebook Likes ("Like" votes)

Birthday

Gender

Country

Language

This data is used to set up, provide, and personalize your account.

For more information, please see the Facebook Terms of Use and Facebook Privacy Policy. These can be found at: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ and https://www.facebook.com/legal/terms/.

Processing of data (customer and contract data)
We collect, process and use personal data only to the extent that they are necessary for the establishment, content or modification of the legal relationship (inventory data). This is done on the basis of Art. 6 (1) lit. b DSGVO, which permits the processing of data for the fulfillment of a contract or pre-contractual measures. We collect, process and use personal data about the use of our Internet pages (usage data) only insofar as this is necessary to enable the user to use the service or to bill the user.

The collected customer data will be deleted after completion of the order or termination of the business relationship. Legal retention periods remain unaffected.

Data transmission upon conclusion of the contract for online stores, dealers and shipment of goods We transmit personal data to third parties only if this is necessary in the context of the contract, such as to the companies entrusted with the delivery of the goods or the credit institution entrusted with the processing of payments. A further transmission of the data does not take place or only if you have expressly agreed to the transmission. Your data will not be passed on to third parties without your express consent, for example for advertising purposes.

The basis for data processing is Art. 6 (1) lit. b DSGVO, which permits the processing of data for the fulfillment of a contract or pre-contractual measures.

§ 5 SOCIAL MEDIA
Facebook plugins (Like & Share button).
Plugins of the social network Facebook, provider Facebook Inc, 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, are integrated on our pages. You can recognize the Facebook plugins by the Facebook logo or the "Like button" ("Like") on our page. You can find an overview of the Facebook plugins here: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

When you visit our pages, a direct connection is established between your browser and the Facebook server via the plugin. Facebook thereby receives the information that you have visited our site with your IP address. If you click the Facebook "Like" button while logged into your Facebook account, you can link the content of our pages on your Facebook profile. This allows Facebook to associate the visit to our pages with your user account. We would like to point out that we, as the provider of the pages, have no knowledge of the content of the transmitted data or its use by Facebook. For more information, please refer to Facebook's privacy policy at: https://de-de.facebook.com/policy.php.

If you do not want Facebook to be able to associate your visit to our pages with your Facebook user account, please log out of your Facebook user account.

Twitter Plugin
Functions of the Twitter service are integrated on our pages. These functions are offered by Twitter Inc, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. By using Twitter and the "Re-Tweet" function, the websites you visit are linked to your Twitter account and made known to other users. In the process, data is also transferred to Twitter. We would like to point out that we, as the provider of the pages, have no knowledge of the content of the transmitted data or its use by Twitter. For more information, please refer to Twitter's privacy policy at: https://twitter.com/privacy.

You can change your privacy settings on Twitter in the account settings at https://twitter.com/account/settings.

Instagram plugin
On our pages, functions of the service Instagram are integrated. These functions are offered by Instagram Inc, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integrated.

If you are logged into your Instagram account, you can link the content of our pages to your Instagram profile by clicking on the Instagram button. This allows Instagram to associate the visit to our pages with your user account. We would like to point out that we, as the provider of the pages, have no knowledge of the content of the transmitted data or its use by Instagram.

For more information, please see the privacy policy of Instagram:https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Pinterest plugin
On our site, we use social plugins of the social network Pinterest, which is operated by Pinterest Inc, 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA ("Pinterest").

When you call up a page that contains such a plugin, your browser establishes a direct connection to the Pinterest servers. The plugin transmits log data to the Pinterest server in the USA. This log data may contain your IP address, the address of the visited websites that also contain Pinterest functions, type and settings of the browser, date and time of the request, your usage of Pinterest as well as cookies.

The use of the Pinterest plugin is based on Art. 6 (1) lit. f DSGVO. The website operator has a legitimate interest in the widest possible visibility in social media.

For more information on the purpose, scope and further processing and use of the data by Pinterest, as well as your rights in this regard and options for protecting your privacy, please refer to the Pinterest privacy policy: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

Messaging services
By sending a start message to Sculptarmy UG, Mainzer Landstrasse 49, 60329 Frankfurt am Main(hereinafter referred to as the sender), I consent pursuant to Art. 6 para.1 lit. a DSGVO that the sender uses my personal data (e.g. surname and first name, telephone number, messenger ID, profile picture, messages) for direct communication and the data processing required for this purpose using the respective messenger selected. An existing messaging account with the respective provider is required to use this service.

The responsible provider of the messenger is in the case of:

Whatsapp the WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA with the privacy policy available at https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy

Facebook Messenger Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA with the privacy policy available at www.facebook.com/about/privacy

Telegram Telegram Messenger LLP 71-75 Shelton Street, Covent Garden, London, United Kingdom with the privacy policy available at https://telegram.org/privacy

Insta News Pylba Inc., 314 27th Avenue, San Mateo, CA, 94403, USA with the privacy policy available at apps.pylba.com/privacy

I am aware that the respective provider receives personal data (in particular metadata of the communication), which is also processed on servers in states outside the EU (e.g. USA), in which no adequate level of data protection can be guaranteed. However, Whatsapp Inc and Facebook Inc are certified under the Privacy Shield agreement and thereby offer a guarantee of compliance with European data protection law. Further information can be found in the privacy policies of the respective messenger above. The sender has neither precise knowledge nor influence on the data processing by the respective provider.

Your consent to this data processing can be freely revoked at any time by entering "STOP" in the respective messenger.

To have all data stored by you with our service provider removed, send a message with the text "DELETE ALL DATA" via your Messenger.

To provide this service, the technical service provider MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 Munich, Germany, is used as a processor of the sender.

§ 6 ANALYSIS TOOLS AND ADVERTISING
Google Analytics
This website uses functions of the web analysis service Google Analytics. The provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics uses so-called "cookies". These are text files that are stored on your computer and enable an analysis of your use of the website. The information generated by the cookie about your use of this website is usually transmitted to a Google server in the USA and stored there.

The storage of Google Analytics cookies is based on Art. 6 (1) lit. f DSGVO. The website operator has a legitimate interest in analyzing user behavior in order to optimize both its web offering and its advertising.

Browser plugin
You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. You can also prevent the collection of data generated by the cookie and related to your use of the website (including your IP address) to Google and the processing of this data by Google by downloading and installing the browser plugin available at the following link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Objection to data collection
You can prevent the collection of your data by Google Analytics by clicking on the following link. An opt-out cookie will be set, which will prevent the collection of your data during future visits to this website: Google Analytics opt-out.

More information on how Google Analytics handles user data can be found in Google's privacy policy: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Matomo (formerly Piwik)
This website uses the open source web analytics service Matomo. Matomo uses so-called "cookies". These are text files that are stored on your computer and enable an analysis of your use of the website. For this purpose, the information generated by the cookie about the use of this website is stored on our server. The IP address is anonymized before storage.

Matomo cookies remain on your terminal device until you delete them.

The storage of Matomo cookies is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. The website operator has a legitimate interest in the anonymized analysis of user behavior in order to optimize both its web offering and its advertising.

The information generated by the cookie about the use of this website will not be disclosed to third parties. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website.

If you do not agree to the storage and use of your data, you can deactivate the storage and use here. In this case, an opt-out cookie will be stored in your browser, which prevents Matomo from storing usage data. If you delete your cookies, this will have the effect that the Matomo opt-out cookie will also be deleted. The opt-out must be reactivated when you visit our site again.

Google Analytics Remarketing
Our websites use the functions of Google Analytics Remarketing in conjunction with the cross-device functions of Google AdWords and Google DoubleClick. The provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

This function makes it possible to link the advertising target groups created with Google Analytics Remarketing with the cross-device functions of Google AdWords and Google DoubleClick. In this way, interest-based, personalized advertising messages that have been adapted to you depending on your previous usage and surfing behavior on one end device (e.g. cell phone) can also be displayed on another of your end devices (e.g. tablet or PC).

If you have given your consent, Google will link your web and app browsing history with your Google account for this purpose. In this way, the same personalized advertising messages can be displayed on every end device on which you log in with your Google account.

To support this feature, Google Analytics collects Google-authenticated IDs of users that are temporarily linked to our Google Analytics data to define and create audiences for cross-device ad targeting.

You can permanently opt out of cross-device remarketing/targeting by disabling personalized advertising in your Google account; follow this link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

The aggregation of the collected data in your Google account is based solely on your consent, which you can give or revoke at Google (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). In the case of data collection processes that are not merged in your Google account (e.g. because you do not have a Google account or have objected to the merging), the collection of the data is based on Art. 6 (1) lit. f DSGVO. The legitimate interest arises from the fact that the website operator has an interest in the anonymized analysis of website visitors for advertising purposes.

Further information and the privacy policy can be found in Google's privacy policy at: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Facebook Pixel
Our website uses the visitor action pixel from Facebook, Facebook Inc, 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") for conversion measurement.

This makes it possible to track the behavior of site visitors after they have been redirected to the provider's website by clicking on a Facebook ad. This allows the effectiveness of the Facebook ads to be evaluated for statistical and market research purposes and future advertising measures to be optimized.

The collected data is anonymous for us as the operator of this website, we cannot draw any conclusions about the identity of the users. However, the data is stored and processed by Facebook, so that a connection to the respective user profile is possible and Facebook can use the data for its own advertising purposes, in accordance with the Facebook Data Use Policy. This allows Facebook to enable the placement of advertisements on Facebook pages as well as outside of Facebook. This use of the data cannot be influenced by us as the site operator.

In Facebook's privacy policy, you can find more information about protecting your privacy: https://www.facebook.com/about/privacy/.

You can also deactivate the "Custom Audiences" remarketing function in the Ad Settings section at https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen. To do this, you must be logged into Facebook.

If you do not have a Facebook account, you can disable usage-based advertising from Facebook on the European Interactive Digital Advertising Alliance website: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Pinterst tag
On the basis of Article 6 (1) (f) DSGVO, we use a Pinterest tag on our website, this is an individual code snippet of Pinterest Inc, 635 High Street, Palo Alto, CA, USA, ("Pinterest"). The purpose is the use of our Pinterest campaigns according to demand and their optimization as well as evaluation of their conversion. In this way, we constantly increase the quality of the information for our users and thus ensure that the Pinterest ads initiated by us are only displayed to those Pinterest users who have also shown an interest in our offer. We want to ensure that our Pinterest ads correspond to the potential interest of the respective user. We achieve through optimization that we can track the actions of Pinterest users after they have seen or clicked on one of our Pinterest ads. This allows us to measure the conversion of the campaign for statistical, market and billing purposes. When using the Pinterest tag, the following information is processed:

Device information

operating system used

IP address of the device used

time of the call of our offer

type and content of the campaign

the reaction to the respective campaign

The data thus collected is anonymous for us, we cannot draw any conclusions about the identity of the user. According to recital 47 to the DSGVO, this processing for advertising purposes is to be regarded as our recognized legitimate interest. The data is stored in accordance with the legal retention periods and then automatically deleted.

If you log into your Pinterest account after visiting our website or if you visit our website while logged in, it is possible that this data will be stored and processed by Pinterest. Pinterest may possibly link this data to your Pinterest account and also use it for its own advertising purposes. For more information, please see Pinterest's privacy policy: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy. You can object to this special data processing at any time by either deactivating the relevant settings under "Individual customization" in your Pinterest account https://help.pinterest.com/de/articles/edit-your-settings#Web or by activating the Do Not Track setting of your browser.

§ 7 NEWSLETTER
Newsletter data
The processing of the data entered in the newsletter registration form is based exclusively on your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You can revoke your consent to the storage of the data, the e-mail address and their use for sending the newsletter at any time, for example via the "unsubscribe" link in the newsletter. The legality of the data processing operations already carried out remains unaffected by the revocation.

The data you provide for the purpose of receiving the newsletter will be stored by us until you unsubscribe from the newsletter and will be deleted after you unsubscribe from the newsletter. Data stored by us for other purposes (e.g. e-mail addresses for the member area) remain unaffected by this.

We use Emarsys to send our newsletter. The data stored when registering to receive the newsletter is transmitted to Emarsys and stored. The data entered when registering to receive the newsletter will not be transmitted to other third parties.

The data you provide for the purpose of receiving the newsletter will be stored by us until you unsubscribe from the newsletter and will be deleted from our servers as well as from the servers of Emarsys after you unsubscribe from the newsletter. Data stored by us for other purposes (e.g. e-mail addresses for the member area) remain unaffected by this.

You can unsubscribe from the newsletter at any time. To do so, click on the unsubscribe link in the last newsletter, visit our unsubscribe page or send your unsubscribe request by e-mail to [email protected]

Advertising by e-mail according to § 7 Abs. 3 UWG
Within the scope of the legal permission according to § 7 para. 3 UWG, we are entitled to use the e-mail address you provided when purchasing a paid service for direct advertising for our own similar products or services. If you no longer wish to receive advertising for similar products or services, you can object to the corresponding use of your e-mail address at any time without incurring any costs other than the transmission costs according to the basic rates. To do so, you can unsubscribe from product recommendations by clicking on the unsubscribe link contained in each mailing or by sending an e-mail to [email protected]

Emarsys
Emarsys eMarketing Systems AG (Stralauer Platz 34, 10243 Berlin; www.emarsys.com/de) is also used for the technical processing of the newsletter dispatch and is an Austrian company, based in Berlin, which provides the software and infrastructure for sending consent-based electronic messages. Emarsys is aware of its responsibility towards the recipients of such messages and has a zero-tolerance spam policy. To the extent you have consented, as set forth below, Sculptarmy uses preferences collected from the pseudonymous user profile for the content and design of the newsletter and merges your email address with the user profile for the purpose of personalized newsletter delivery.

Furthermore, Emarsys offers various analytics on how the sent newsletters are opened and used, e.g. to how many users an email was sent, whether emails were rejected and whether users unsubscribed from the list after receiving an email. However, these analyses are only group-related and are not used by us for individual evaluation.

After registration, Emarsys will send you an e-mail to confirm your registration ("double opt-in"). If you no longer wish to receive our newsletter, you can unsubscribe at any time by clicking on the unsubscribe link included in each mailing.

You can find more information about data protection at Emarsys here: https://www.emarsys.com/en/privacy-policy/.

§ 8 PLUGINS AND TOOLS
Google Web Fonts
This site uses so-called web fonts provided by Google for the uniform display of fonts. When you call up a page, your browser loads the required web fonts into its browser cache in order to display texts and fonts correctly.

For this purpose, the browser you are using must connect to Google's servers. This enables Google to know that our website has been accessed via your IP address. Google Web Fonts are used in the interest of a uniform and appealing presentation of our online offers. This represents a legitimate interest within the meaning of Art. 6 (1) lit. f DSGVO.

If your browser does not support web fonts, a standard font will be used by your computer.

You can find more information about Google Web Fonts at https://developers.google.com/fonts/faq and in Google's privacy policy: https://www.google.com/policies/privacy/.

§ 9 PAYMENT PROVIDERS
PayPal
On our website we offer, among other things, payment via PayPal. The provider of this payment service is PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (hereinafter "PayPal").

If you select payment via PayPal, the payment data you enter will be transmitted to PayPal.

The transmission of your data to PayPal is based on Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO (consent) and Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (processing for the performance of a contract). You have the option to revoke your consent to data processing at any time. A revocation does not affect the validity of past data processing operations.

Instant bank transfer
On our website we offer, among other things, payment by "Sofortüberweisung". The provider of this payment service is Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 Munich, Germany (hereinafter "Sofort GmbH").

With the help of the "Sofortüberweisung" procedure, we receive a payment confirmation from Sofort GmbH in real time and can immediately begin to fulfill our obligations.

If you have chosen the payment method "Sofortüberweisung", you transmit the PIN and a valid TAN to Sofort GmbH, with which it can log into your online banking account. After logging in, Sofort GmbH automatically checks your account balance and carries out the transfer to us using the TAN you have transmitted. It then immediately sends us a transaction confirmation. After logging in, it also automatically checks your turnover, the credit line of the overdraft facility and the existence of other accounts and their balances.

In addition to the PIN and the TAN, the payment data you have entered as well as data about yourself are also transmitted to Sofort GmbH. The personal data is your first and last name, address, telephone number(s), email address, IP address and, if necessary, other data required for payment processing. The transmission of this data is necessary to establish your identity beyond doubt and to prevent fraud attempts.

The transmission of your data to Sofort GmbH is based on Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO (consent) and Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (processing for the performance of a contract). You have the option to revoke your consent to data processing at any time. A revocation does not affect the effectiveness of past data processing operations.

For details on payment by Sofortüberweisung, please refer to the following links: https://www.sofort.de/datenschutz.html and https://www.klarna.com/sofort/.

If you choose to pay by credit card with the payment service provider Concardis, the payment will be processed by the payment service provider Concardis GmbH, Helfmann-Park 7, D-65760 Eschborn, to whom we will pass on the information provided during the ordering process together with information about your order. Your data will be passed on exclusively for the purpose of payment processing with the payment service provider ConCardis. In this context, card data will be transmitted to the above-mentioned company in addition to the purchase amount and date. All payment data as well as data on any chargebacks that may occur will only be stored for as long as they are required for payment processing (including the processing of possible chargebacks and debt collection) and for combating misuse. As a rule, the data is deleted no later than 13 months after it is collected. Beyond this, further storage may take place if and as long as this is necessary to comply with a statutory retention period or to prosecute a specific case of abuse. The legal basis for data processing is Art. 6 (1) f) of the General Data Protection Regulation. You can request information and, if necessary, correction or deletion as well as restriction of the processing of your data and/or, if necessary, object to the processing of your data. If you have any questions regarding data processing by Concardis or to assert your aforementioned rights, you can contact the data protection officer, who can be reached at the address given or by e-mail at [email protected] Furthermore, you have the right to complain to a supervisory authority (in Germany, the state data protection commissioners). We would like to point out that the provision of payment data is neither legally nor contractually required. If you do not want to provide your payment data, you can use another payment method.

Credit check by Billpay
If you choose one of the payment options of our partner Billpay GmbH (www.billpay.de/endkunden), you will be asked in the ordering process to consent to the transmission of the data required for the processing of the payment and an identity and credit check to Billpay. If you give your consent, your data (first and last name, street, house number, postal code, city, date of birth, telephone number and, in the case of purchase by direct debit, the specified account details) and the data relating to your order will be transmitted to Billpay. For the purpose of its own identity and credit assessment, Billpay or partner companies commissioned by Billpay transmits data to credit agencies (credit agencies) and receives from them information and, if necessary, creditworthiness information on the basis of mathematical-statistical methods, the calculation of which includes, among other things, address data.

Detailed information on this and on the credit agencies used can be found in the data protection provisions (www.billpay.de/allgemein/datenschutz) of Billpay GmbH. Furthermore, Billpay may use third-party tools to detect and prevent fraud. Data obtained with these tools may be stored with third parties in encrypted form so that they can only be read by Billpay. Only if you select a payment method of our cooperation partner Billpay, this data will be used, otherwise the data will automatically expire after 30 minutes.

§ 10 OUR SOCIAL MEDIA SITES
Data processing through social networks
We maintain publicly accessible profiles on social networks. The social networks used by us in detail can be found below.

Social networks such as Facebook, Google+, etc. can generally analyze your user behavior extensively when you visit their website or a website with integrated social media content (e.g., like buttons or advertising banners). Visiting our social media presences triggers numerous processing operations relevant to data protection. In detail:

If you are logged into your social media account and visit our social media presence, the operator of the social media portal can assign this visit to your user account. However, your personal data may also be collected under certain circumstances if you are not logged in or do not have an account with the respective social media portal. In this case, this data collection takes place, for example, via cookies that are stored on your end device or by recording your IP address.

With the help of the data collected in this way, the operators of the social media portals can create user profiles in which your preferences and interests are stored. In this way, you can be shown interest-based advertising inside and outside the respective social media presence. Provided you have an account with the respective social network, the interest-based advertising may be displayed on all devices on which you are or were logged in.

Please also note that we cannot track all processing on the social media portals. Depending on the provider, further processing operations may therefore be carried out by the operators of the social media portals. For details, please refer to the terms of use and data protection provisions of the respective social media portals.

Legal basis

Our social media presences are intended to ensure the most comprehensive presence possible on the Internet. This is a legitimate interest within the meaning of Art. 6 (1) lit. f DSGVO. The analysis processes initiated by the social networks may be based on different legal bases, which are to be specified by the operators of the social networks (e.g. consent within the meaning of Art. 6 (1) lit. a DSGVO).

Responsible party and assertion of rights

If you visit one of our social media sites (e.g. Facebook), we are jointly responsible with the operator of the social media platform for the data processing operations triggered during this visit. In principle, you can assert your rights (information, correction, deletion, restriction of processing, data portability and complaint) both vis-à-vis us and vis-à-vis the operator of the respective social media portal (e.g. vis-à-vis Facebook).

Please note that despite the joint responsibility with the social media portal operators, we do not have full influence on the data processing operations of the social media portals. Our options are largely determined by the corporate policy of the respective provider.

Storage period

The data collected directly by us via the social media presence will be deleted from our systems as soon as the purpose for storing it no longer applies, you request us to delete it, revoke your consent to store it, or the purpose for storing the data no longer applies. Stored cookies remain on your terminal device until you delete them. Mandatory legal provisions - in particular retention periods - remain unaffected.

We have no influence on the storage period of your data, which is stored by the operators of social networks for their own purposes. For details, please contact the operators of the social networks directly (e.g. in their privacy policy, see below).

SOCIAL NETWORKS IN DETAIL
Facebook

We have a profile on Facebook. The provider is Facebook Inc, 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook has certification under the EU-US Privacy Shield.

We have concluded a joint processing agreement (Controller Addendum) with Facebook. This agreement specifies which data processing operations we or Facebook are responsible for when you visit our Facebook page. You can view this agreement at the following link: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

You can adjust your advertising settings independently in your user account. To do so, click on the following link and log in: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

For details, please refer to Facebook's privacy policy: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Twitter

We use the short message service Twitter. The provider is Twitter Inc, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Twitter has certification under the EU-US Privacy Shield.

You can independently adjust your Twitter privacy settings in your user account. To do so, click on the following link and log in: https://twitter.com/personalization.

For details, see Twitter's privacy policy: https://twitter.com/de/privacy.

Instagram

We have a profile on Instagram. The provider is Instagram Inc, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. For details on how they handle your personal data, please refer to Instagram's privacy policy: https://help.instagram.com/519522125107875.

Pinterest

We have a profile on Pinterest. The operator is Pinterest Inc, 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-490, USA ("Pinterest"). For details on their handling of your personal data, please refer to Pinterest's privacy policy: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

XING

We have a profile on XING. The provider is XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Germany. For details on how they handle your personal data, please refer to XING's privacy policy: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

LinkedIn

We have a profile on LinkedIn. The provider is LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland. LinkedIn has certification under the EU-US Privacy Shield. LinkedIn uses advertising cookies.

If you wish to disable LinkedIn advertising cookies, please use the following link: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

For details on their handling of your personal data, please see LinkedIn's privacy policy: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Tumblr

We have a profile on Tumblr. The provider is Tumblr, Inc, 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. For details on how they handle your personal data, please refer to Tumblr's privacy policy: https://www.tumblr.com/privacy/de.